Häufig gestellte Fragen

Wie geht es nach der Hochzeit weiter?
Nach der Hochzeit werden die im RAW-Format aufgenommenen Bilder sortiert, grundoptimiert und einzeln bearbeitet. Ich sortiere die Fotografien nach verschiedenen Kriterien aus. Nur die besten und ausdruckstärksten werden gewählt. Da jede Hochzeit einzigartig ist, kann auch die Anzahl an Fotografien sehr unterschiedlich sein.

In welcher Form erhalten wir unsere Fotografien?
Ihr bekommt die Fotografien auf Datenträger, i. d. Regel auf einer schön bedruckten DVD.
Je nach Paket, sind auch einige „Fine-Art-Prints“ auf hochwertigem Büttenpapier inkludiert.
Auf Anfrage gestalte ich auch elegante Fotobücher mit den von Euch gewählten Fotografien. Auch Vergrößerungen auf verschiedene Materialien sind möglich, damit Eure Bilder bestmöglich zur Geltung kommen.

Wie kommen unsere Gäste zu den Fotografien?
In meinem Online-Shop können Eure Gäste in Ruhe alle Fotografien betrachten und als Download oder Fotoprint bestellen. Ihr habt mit der Verteilung der Fotografien keine Arbeit!

Wie lange dauert es, bis wir unsere Fotografien bekommen?
Die ersten „Highlight-Fotografien“ erhält Ihr bereits wenige Tage nach Eurem großen Tag. Bis alle Fotografien sorgfältig entwickelt und ausgearbeitet sind, vergehen zwischen 2 und 6 Wochen.
Für einen geringen Aufpreis garantieren wir die Lieferung binnen 10 Tagen!

Wie schaut es mit den Nutzungsrechten der Fotos aus!
Der Fotograf ist als Urheber des Fotos immer auch Eigentümer, und auch alle dazugehörigen Nutzungsrechte gehören entweder ihm oder demjenigen, in dessen Namen das Fotowerk erstellt wird (§§ 1,2 Abs. 2, 73ff UrhG).
Im konkreten Fall liegen die Nutzungsrechte bei Erinnerungsfilm Andreas Cichini.
Der Rechteinhaber kann jedoch anderen die Befugnis erteilen, das Werk in bestimmter Weise zu nutzen (so genannte „Werknutzungsbewilligung").
Bei mir erhaltet Ihr zu allen übergebenen Fotos die Werknutzungsbewilligung für den ausschließlich privaten und nicht-kommerziellen Bereich (z.B. Selbstbestellung von Abzügen, Alben oder Gestaltung einer eigenen Webgalerie, etc.).
Eine kommerzielle bzw. gewinnorientierte Nutzung oder Weitergabe von Fotos ist ausgeschlossen! Die Bewilligung zur kommerziellen Nutzung wird ausschließlich durch eine zusätzliche, schriftliche Vereinbarung und gesondertem Leistungshonorar erteilt.